Fachbereich 10

Rechtswissenschaften


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Aktuelle Meldungen

04. August 2016 : Absolventen des Fachbereichs Rechtswissenschaften geehrt

Unterschiedliche juristische Karrierewege aufzuzeigen ist der alljährliche Anspruch an die Festredner_innen für die Absolventenfeier des Fachbereichs Rechtswissenschaften. In diesem Jahr hat die Rechtsanwältin Nizaqete Bislimi über ihren  ungewöhnlichen Werdegang berichtet. Als aus dem Kosovo geflüchtete Romni hat sie sich durch die deutschen Behörden gekämpft, um zum Jurastudium zugelassen zu werden. Inzwischen ist die 37-jährige eine renommierte Rechtsanwältin mit dem Schwerpunkt Ausländerrecht und erfolgreiche Buchautorin.
Im Mittelpunkt der Feier standen aber unbestreitbar die Absolventinnen und Absolventen des akademischen Jahres 2015/2016. Unter den Augen ihrer Familien und Freunde wurden 65 Studierenden die Diplomurkunden durch den Dekan des Fachbereichs, Prof. Dr. Thomas Groß, überreicht. Zudem haben fünf Absolventinnen und Absolventen ihre Bachelorurkunde in Empfang genommen. Sieben Rechtswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler haben ihre akademische Ausbildung mit einem Doktortitel gekrönt.
Der Schindhelm-Förderpreis für besonders gelungene Studienarbeiten, Bachelor- oder auch Seminararbeiten wurde ebenfalls vergeben. Diese Auszeichnung ging an Hendrik Burke, Malte Hofmann und Daniel Buse. Der Rechtsanwalt Dr. Christoph Bottermann gratulierte den Preisträgern zu ihrem Erfolg und übergab die Urkunden.    
Für die musikalische Untermalung der Feier sorgte das Quartett Flaw and Order.

Fotos der Veranstaltung können von den Absolvent_innen im Dekanat auf einen mitgebrachten USB-Stick kopiert werden.

Weitere Informationen:
Dekan Prof. Dr. Thomas Groß, Universität Osnabrück
Fachbereich Rechtswissenschaften
Heger-Tor-Wall 12, 49076 Osnabrück
Tel. +49 541 969 6129
dekanat@jura.uni-osnabrueck.de