Fachbereich 10

Rechtswissenschaften


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Promotion

Am Lehrstuhl wird die Möglichkeit zur Promotion im Bereich des Rechts des Geistigen Eigentums (Urheberrecht, Markenrecht, Patentrecht; nicht: UWG und Kartellrecht) sowie im Bereich des deutschen und europäischen Verfahrensrechts geboten. Das vom Bewerber in Aussicht genommene Promotionsthema sollte sich mit den Forschungsschwerpunkten decken.

Promotionsvoraussetzungen

Zur Promotion werden bevorzugt Studierende der Universität Osnabrück angenommen. Sofern die Voraussetzungen der Promotionsordnung des Fachbereichs Rechtswissenschaften erfüllt sind und der Bewerber/die Bewerberin einen konkreten Vorschlag für ein Promotionsvorhaben vorlegt, können sich auch Studierende anderer Universitäten bewerben.

Interessenten und Interessentinnen werden gebeten, sich schriftlich unter Nennung eines konkreten Themenbereichs/Vorschlags für ein Promotionsthema an die Lehrstuhlinhaberin zu wenden. Die Unterlagen sollen neben einer Motivation für das Promotionsvorhaben einen tabellarischen Lebenslauf, Kopien der Abitur- und Examenszeugnisse sowie Angaben über Vorkenntnisse im Bereich des angestrebten Promotionsvorhabens enthalten. Externe Bewerber sollen außerdem ein Exposé vorlegen.

Die Promotion setzt die Bereitschaft zur regelmäßigen Teilnahme am Doktorandenseminar voraus. Im Rahmen des Doktorandenseminars sollen die Doktoranden Gliederung, Thesen und die zum jeweiligen Bearbeitungsstand erzielten Arbeitsergebnisse vorstellen und sich einer wissenschaftlichen Diskussion stellen.

Laufende Promotionsvorhaben

  • Sabrina Tepel, Markenrecht/Gleichnamigkeit
  • Heiko Ullrich, Urheberrecht/Vertragsrecht
  • Mathias Bogusch, Urheberrecht/Durchsetzung
  • Natalie Ackermann, Patentrecht/Verfahrensrecht
  • Henrik Blaßies, Urheber- und Designrecht/Kumulation von Schutzrechten
  • Maximilian Schellhorn, Patentrecht/Rechtsvergleichung
  • Julian Klein, Europäisches Patentrecht
  • Anna K. Bernzen, Prozessrecht/Medienrecht
  • Stergiana Nikolidaki, Markenrecht
  • Julia Mink, Schiedsverfahrensrecht/IPR
  • Sabrina Steinmann, Know-How-Schutz/Arbeitsrecht
  • Stephan Klebes, Europäisches Prozessrecht/Schiedsverfahrensrecht
  • Leonhard Flesner, Know-How-Schutz/Geheimhaltungsmaßnahmen
  • Marie Krahforst, Patentlizenzverträge/Kartellrecht

Abgeschlossene Promotionen