Fachbereich 10

Rechtswissenschaften


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Kontakt

OsnaRep Büro
Raum 22/135

Sprechzeiten:
mittwochs, 12:00 bis 14:00
Gerne können Sie auch einen persönlichen Termin vereinbaren.

Telefon: 0541/969-4541
E-Mail: osnarep@uos.de

Folge uns auf Facebook: www.facebook.com/osnarep

OsnaRep goes online

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer des OsnaRep!

Hinter und liegt ein ganz besonderes Semester. Mit nur kurzer Vorlaufzeit wurde das OsnaRep von einem Präsenz- in ein Online-Repetitorium umgewandelt. Mittlerweile sind –glücklicherweise- Präsenzveranstaltungen unter Einhaltung der erforderlichen Sicherheitsbestimmungen wieder möglich. Davon möchten wir im nun beginnenden Jahreskurs auch Gebrauch machen!
Die Klausurenkurse finden weiterhin in der bewährten digitaler Form statt. Im Jahreskurs werden dagegen auch Präsenzveranstaltungen angeboten werden. Dabei werden wir die verschiedenen technischen Möglichkeiten nutzen, um –besispielsweise über Vorlesungsaufzeichnungen per OpenCast- auch die risikolose Teilnahem von zu Hause aus zu ermöglichen.Welches Veranstaltungsformat nun im Einzelfall genutzt wird, obliegt der Entscheidung der einzelnen Dozenten. Die zahlreichen Erfahrungen des letzten Semesters und die Rückmeldungen von Ihnen als Teilnehmerinnen und Teilnehmer finden dabei selbstverständlich die gebührende Berücksichtigung.
Welche Formate in den einzelnen Lehrveranstaltungen geplant sind, wird Ihnen von den Dozenten rechtzeitig über stud.IP mitgeteilt (bitte denken Sie daran, sich für die Veranstaltung einzutragen). Zudem werden wie sie fortlaufend auf der Homepage des OsnaRep informieren.
Auch, wenn wir vom gewohnten „Normalbetrieb“ noch ein Stück entfernt sind, freuen wir uns, Sie nun endlich wieder nicht nur vor dem Bildschirm, sondern auch endlich wieder im Hörsaal begrüßen zu dürfen. Seien Sie versichert, dass Sie mit dem Osnarep auch weiterhin einen verlässlichen Partener für die Examensvorbereitung an Ihrer Seite haben.

Bleiben Sie gesund und #staystrong!

Lars Leuschner

 

 

Topinformationen