Fachbereich 10

Rechtswissenschaften


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Dekanat

Topinformationen

Dekanin

Professorin Dr. Mary-Rose McGuire, M. Jur. (Göttingen)
Professur für Bürgerliches Recht, Recht des Geistigen Eigentums sowie deutsches und europäisches Zivilprozessrecht

Tel.: +49 541 969 6128
Fax: +49 541 969 4579

dekanjur(at)uni-osnabrueck.de
Zur Homepage

Prodekan

Professor Dr. Hans Schulte-Nölke
Professur für Bürgerliches Recht, Europäisches Privat- und Wirtschaftsrecht, Rechtsvergleichung und Europäische Rechtsgeschichte

Tel.: +49 541 969 6128
Fax: +49 541 969 4579

schulte-noelke@uni-osnabrueck.de
Zur Homepage

Studiendekan

Professor Dr. Marcus Bieder
Professur für Bürgerliches Recht, deutsches und europäisches Arbeitsrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht

Tel.: +49 541 969 6090
Fax: +49 541 969 6092

mbieder@uni-osnabrueck.de
Zur Homepage

Fachbereichsreferentin

Christina Vorndieke

Tel.: +49 541 969 6120
fachbereichsreferentin@jura.uni-osnabrueck.de

Dekanatsmitarbeiterinnen

Mitarbeiterinnen

Iris Elfes, Gabriele Proske, Sabine Bosse-Lüken

Tel.: +49 541 969 6143 /6129 / 6127
Fax: +49 541 969 4579
dekanat@jura.uni-osnabrueck.de

 

Öffnunszeiten des Dekanats

 - Dienstag, Mittwoch und Donnerstag: 9 - 12 Uhr
 - Dienstag und Donnerstag: 14 - 15.30 Uhr
 - Montag und Freitag ist das Dekanat geschlossen.
Während der vorlesungsfreien Zeit sind gelegentlich Änderungen möglich, die an der Tür des Dekanats bekannt gegeben werden.

Vorlesungsplanung

Gabriele Proske

Tel.: +49 541 969 6129
planung@jura.uni-osnabrueck.de
Sprechzeiten nach Vereinbarung

Anschrift

Universität Osnabrück

Fachbereich Rechtswissenschaften
Heger-Tor-Wall 14
Raum 22/114
49069 Osnabrück

Aufgaben

Das Dekanat ist u.a. zuständig für die:

  • Vergabe von Lehraufträgen
  • Einstellungen von Hilfskräften und wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
  • Erstellung der Diplomurkunden
  • Organisation der Vorlesungsplanung
  • Organisation der Promotionsverfahren
  • Beglaubigungen von am Fachbereich Rechtswissenschaften erworbenen Urkunden (z.B. Scheinen).
    Die Beglaubigungen sind kostenpflichtig.