Fachbereich Rechtswissenschaften


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Internationale Aktivitäten

Topinformationen

2022

Datum Ort der Veranstaltung Thema Professoren
seit 2022 Lyon Universität, Frankreich und Universität Ferrara, Italien Lehrveranstaltung: Trilaterale Lehrkooperation Prof. Dr. Lampert
12.11.2022 Anhui University of Finance and Economics, Bengbu Internationales Symposium: Bedeutung im Recht – qualitative Methoden der Sozialwissenschaften und Semiotik (另类的法律解释:如何建构法学上的意义?以社会科学质的研究法和符号学为例), Juristische Auslegung im Rechtsvergleich Prof. Dr. Gesk
2.12.2022 Conference “Defeating Disinformation”, Fletcher School of Law and Diplomacy, Tufts University, Boston, USA Vortrag: Fragmentation or Standardization? Is a Global Approach to Content Moderation Possible Prof. Dr. Busch
24.11.2022 Korea Legislation Research Institute, Seoul, Korea Vortrag: The Digital Services Act: Towards a New Regulatory Framework for the Platform Economy in Europe Prof. Dr. Busch
21.11.2022 Korea Fair Trade Commission, Seoul, Korea Vortrag: The Proposal for an EU General Product Safety Regulation Prof. Dr. Busch
16.11.2022 International Product Safety Week, European Commission, Brüssel Vortrag: Quo vadis e-commerce: What’s next for product safety?, Prof. Dr. Busch
12.11.2022 Beijing, China (Renmin Universität) Internationales Symposium: Der Dialog zum Rechtsstaat und seine Voraussetzungen (关于法治国家的对话及其先决条件), Rückblick auf die 1970er Jahre und den Prozess der Globalisierung - Wandel durch Austausch und chinesisch-deutsche/europäische interkulturelle Zusammenarbeit Prof. Dr. Gesk
11.11.2022 Peking Universität, China Internationales Symposium: Möglichkeit und Realisierung der rechtlichen Zusammenarbeit in der Praxis, 50 Jahre Deutsch-Chinesische Beziehungen Prof. Dr. Gesk
11.11.2022 Clausthal, Deutschland Internationales Symposium: Hybride Formen der akademischen Zusammenarbeit China – Deutschland, Chinesisch-Deutsche Kooperation vor dem Hintergrund globaler Herausforderungen / China Woche Prof. Dr. Gesk
08.11.2022 Wien, Österreich Vortrag: Die Delegierbarkeit der Geschäftsleiterpflichten des Vereinsvorstandes Prof. Dr. Leuschner
04.11.2022 Conference “The Future of European Private Law”, Radboud Universiteit Nijmegen Vortrag: Common Regulation without Common Private Law? EU Platform Regulation and European Private Law Prof. Dr. Busch
06.10.2022 Taipei (台北) Internationales Symposium: Die Anwendung von KI im deutschen Finanzwesen und deren normative Probleme (德國金融對AI 的運用及其規範問題), 5. Internationale Konferenz zu KI und Recht 2022 – Legal Challenges of Intelligent Finance (2022 第五屆人工智慧與法律國際學術研討會一場AI 與法律的國際思辨:「智慧金融之法律衝擊」), International Artificial Intelligence and Law Research Foundation (財團法人人工智慧法律國際研究基金會) Prof. Dr. Gesk
24.10.2022 Centre on Regulation in Europe, Brüssel Vortrag: eIDAS 2.0 – Digital Identity Services in the Platform Economy Prof. Dr. Busch
6.10.2022 European Law Academy, Trier, Deutschland Vortrag: Risks for Consumers in the Digital Subscription Economy Prof. Dr. Busch
01.10.2022 Yale ISP 25th Reunion, Yale Law School, New Haven, USA Vortrag: From Algorithmic Transparency to Algorithmic Choice Prof. Dr. Busch
Wintersemester 2022 Graduierten Institut, Juristische Fakultät, Universität Anhui, China Lehrveranstaltung: Einführung in das dt. Recht und 2. Einführung in das dt. Strafrecht Prof. Dr. Gesk
Wintersemester 2022 Fakultät für Strafjustiz, China University of Political Science and Law Lehrveranstaltung: Vergleichendes Strafprozessrecht Prof. Dr. Gesk
Wintersemester 2022 Graduierten Institut, Fakultät für Strafjustiz, China University of Political Science and Law Lehrveranstaltung: Deutsches Strafrechtssystem Prof. Dr. Gesk
Wintersemester 2022 Deutsch-Chinesisches Rechtswissenschaftliches Institut, Universität Nanjing Lehrveranstaltung: Strafrecht AT Prof. Dr. Gesk
Wintersemester 2022 Johns Hopkins Institute, Universität Nanjing Lehrveranstaltung: European Perspectives on Migration Prof. Dr. Gesk
28.9.2022 Conference “TrustCon 2022”, Palo Alto, USA Vortrag: Content moderation – it’s not just platforms anymore Prof. Dr. Busch
23.09.2022 Kopenhagen, Dänemark Internationales Symposium: 2. Communal Budget – Between Law, Policy, and Economics, 16th Annual Conference, ECLS Prof. Dr. Gesk
23.09.2022 Kopenhagen, Dänemark Internationales Symposium: Legal Problems Arising from Abuse of Health APP, 16th Annual Conference, ECLS Prof. Dr. Gesk
September 2022 Trnava Universität, Slowakei Erasmus-Dozentenmobilität, Lehrveranstaltung: Aktuelle Forschung zur Beschaffungsautonomie im Vergaberecht und Lehrveranstaltung im Europarecht Pia Ahlers (Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Lehrstuhl: Prof. Dr. Dörr)
10.09.2022 Legraina, Griechenland Vortrag: Protecting Human Rights through Climate Law Litigation Prof. Dr. Groß
8.9.2022 Annual Meeting of the European Law Institute, Madrid, Spanien Vortrag: Towards ELI Model Rules on Algorithmic Contracts Prof. Dr. Busch
24.8.2022 Korea Legislation Research Institute, Seoul, Korea Vortrag: Towards New EU Consumer Protection Rules for Online Financial Services Prof. Dr. Busch
17.06.2022 Waseda Universität Tokio Vortrag: Einfrieren – Sicherstellen – Beschlagnahmen – Einziehen - Die Durchsetzung der Sanktionen gegen russische Oligarchen: eine Herausforderung für den Rechtsstaat Prof. Dr. Sinn
16.06.2022 Chou Universität, Tokio Vortrag: Einfrieren – Sicherstellen – Beschlagnahmen – Einziehen - Die Durchsetzung der Sanktionen gegen russische Oligarchen: eine Herausforderung für den Rechtsstaat Prof. Dr. Sinn
14.06.2022 Keio Universität, Tokio Vortrag: Der lange Weg zur unions- und völkerrechtskonformen erfassung der organisierten Krimninalität in Deutschland Prof. Dr. Sinn
10.06.2022 Universität Ferrara, Italien Vortrag: Der Digital Services Act und seine Koordinierung mit der Digital Content and Service Directive Prof. Dr. Schulte-Nölke
10.06.2022 Waseda Universität, Tokio Vortrag: Chancen und Risiken von Künstlicher Intelligenz (KI) für das Strafverfahren Prof. Dr. Sinn
19.5.2022 Conference “Protecting Vulnerable Consumers in the Digital Economy, Universiti Malaya, Kuala Lumpur, Malaysia Vortrag: The ELI Model Rules on Online Platforms Prof. Dr. Busch
14.-22.05.2022 Nanjing Universität, China - Johns-Hopkins Center Vortrag: Kausalität, Verantwortung und AI-gesteuerte Entscheidungen Prof. Dr. Gesk
10.05.2022 Universität Liechtenstein Vortrag: Organisierte Kriminalität und Cybercrime – Fiktion oder Realität Prof. Dr. Sinn
30.4.2022 Freedom of Expression Scholars Conference, Yale Law School, New Haven, USA Vortrag: Regulating the Expanding Content Moderation Universe: A European Perspective on Infrastructure Moderation Prof. Dr. Busch
15.4.2022 Conference “Regulating the Online Space”, University of California, Los Angeles, USA Vortrag: Regulating the Expanding Content Moderation Universe: A European Perspective on Infrastructure Moderation Prof. Dr. Busch
31.3.2022 Modern Studies in Property Law Conference, Oxford, UK Vortrag: 15. Granular Property Law: Recalibrating Optimal Stan dardization of Property Rights in the Data Economy Prof. Dr. Busch
30.03.2022 Chuo Universität, Tokio (virtuell) Vortrag: Die Situation von Internetkriminalität in Deutschland und der Europäischen Union – Fakten – Trends – Perspektiven Prof. Dr. Sinn
26.03.2022 Universität Warschau, Polen Vortrag: Wie man ein Strafrechtssystem überzeugt – eine Einführung in das chinesische Strafverfahren Prof. Dr. Gesk
18.3.2022 Conference “La contratación a través de plataformas intermediarias”, University Complutense, Madrid Vortrag: Liability of online platforms Prof. Dr. Busch
10.-22.03.2022 Universität Nanjing, China - Johns-Hopkins Center Vortrag: Gesetzgebung als Marktkraft – Wie man den Klimawandel bekämpft Prof. Dr. Gesk
12.01.2022 Schlesische Universität Katowice, Polen Vortrag: Digitale Verpflichtungen von Verkäufern in Verbraucherverträgen – Ein Papiertiger? Prof. Dr. Schulte-Nölke

2021

Datum Ort der Veranstaltung Thema Professor
2021 Heidelberg Vortrag: Organisation einer interdisplinär und international besetzten Tagung zum Thema "Die Sicherung von Menschenrechten in transnationalen Lieferketten – Kann ein nationales Gesetz ein globales Problem lösen?" Prof. Dr. Hübner
9.12.2021 Conference “Recommender Systems: Legal and Ethical Issues”, Universität Bonn Vortrag: Platform Regulation and Recommender Systems: From Algorithmic Transparency to Algorithmic Choice? Prof. Dr. Busch
3.12.2021 Conference “New Liabilities in Global Value Chains”, Tilburg University Vortrag: Platform Social Responsibility Prof. Dr. Busch
12.11.-31.12.2021 Chinesische Universität für Politikwissenschaft und Recht, Fakultät für Strafjustiz Vortrag: Deutsches Strafrechtssystem Prof. Dr. Gesk
11.11.2021 Eidgenössisches Bundesamt für Kommunikation, Bern Vortrag: Digitalisierung und Service Public in der Plattformgesellschaft Prof. Dr. Busch
11/21 London, UK Online-Podiumsdiskussion von Access Partnership: Grundrechtsabwägungen bei der Datenregulierung in Europa Prof. Dr. Oster
11/21 Internationale Online-Konferenz Diskussionsforum: Recht der freien Meinungsäußerung/Medienrecht: Sollte die EU ein Dateneigentumsrecht (DOR) in ihren Rechtsrahmen aufnehmen? Prof. Dr. Oster
11.11.2021 Amerikanisches Rechtsinstitut Vortrag: Restatement of the Law, Consumer Contracts (Beratertreffen) Prof. Dr. Schulte-Nölke
29.10.2021 Symposium “Cross-border Trade Regulation and Online Dispute Settlement” organized by the Chinese Ministry of Commerce, the Chinese Academy of Social Sciences and UNCITRAL, Beijing Internationales Symposium: Consumer rights disputes in cross border e-commerce Prof. Dr. Busch
21.10.2021 Schlesische Universität Katowice, Polen Vortrag: Digitale Verpflichtungen von Verkäufern in Verbraucherverträgen – ein Papiertiger? Prof. Dr. Schulte-Nölke
6.10.2021 Universitat Pompeu Fabra, Barcelona, Spanien Vortrag: Rethinking Product Liability for Online Marketplaces: A Comparative Perspective Prof. Dr. Busch
23.9.2021 49th Policy Research Conference on Communications, Information and the Internet (TPRC49), Washington, D.C. Vortrag: Rethinking Product Liability for Online Marketplaces: A Comparative Perspective Prof. Dr. Busch
21.-23.09.2021 University of Toulouse 1 Capitole, Toulouse, Frankreich Lehrveranstaltung: Deutsches Verfassungs- und Wirtschaftsrecht Prof. Dr. Dörr
9.9.-30.9.2021 Deutsch-Chinesisches Rechtsinstitut der Universität Nanjing Lehrveranstaltung: Kurs im Strafrecht Prof. Dr. Gesk
27.7.2021 International Online Seminar on Platform Regulation, Korean Fair Trade Commission, Seoul Vortrag: Transparency of Rankings on Digital Platforms Prof. Dr. Busch
25.06.2021 Deutsch-Taiwanesische Juristenvereinigung Vortrag: Rechtliche Maßnahmen zur Bewältigung der Pandemie in Deutschland Prof. Dr. Hartmann
20.6.2021 Japanese Consumer Affairs Agency, Tokyo Vortrag: Consumer Protection in the Platform Economy: Current Developments in EU and US Law Prof. Dr. Busch
3.5.2021 British Institute of International and Comparative Law (BIICL), London Vortrag: Product Liability in the Platform Economy in a Comparative Perspective Prof. Dr. Busch
22.4.2021 Fordham Law School, New York Vortrag: Rethinking Product Liability for Online Marketplaces: A Comparative Perspective Prof. Dr. Busch
11.03.2021 14. Kongress der Vereinten Nationen über Verbrechensverhütung und Strafrechtspflege, Kyoto, Japan Vortrag: Arzneimittelkriminalität Prof. Dr. Sinn
5.3.2021 Vortrag im Rahmen der “Consumer Law Scholars Conference 2021” Vortrag: Rethinking Product Liability for Online Marketplaces: A Comparative Perspective Prof. Dr. Busch
02.03.2021 Universität Wien, Österreich Präsentation: Digital Services Act – Umsetzung, Zusammenarbeit, Sanktionen und Durchsetzung Prof. Dr. Schulte-Nölke
01.03.2021 Vortrag im Rahmen der „Conference on Innovation and Digitalisation in Law 2021“, Wien, Österreich Vortrag: Liability of Digital Service Providers Prof. Dr. Busch