Fachbereich Rechtswissenschaften


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Aktuelles

Seminarankündigung für das Wintersemester 2022/2023

Seminar zum Allgemeinen Teil des StGB

Im Wintersemester biete ich ein Seminar an.

Das Seminar soll in der zweiten Januarhälfte 2023 (in der letzten Woche) als zweitägige Blockveranstaltung durchgeführt werden. Zudem sind zwei einführende Termine schon früher im Semester geplant. Interessenten werden gebeten, ab sofort ihren Themenwunsch per E-Mail unter ls-krack@uni-osnabrueck.de unter Angabe des Namens, der Matrikelnummer sowie der Semesterzahl (des Wintersemesters) anzumelden. Die Teilnahme ist ab dem 4. Fachsemester möglich.

Vorbesprechung:

Die Vorbesprechung findet als Videokonferenz am Donnerstag, 14. Juli 2022, um 16:30 Uhr (Dauer ca. 45-60 min) statt.

Themen:

  1. Die Notwehreinschränkungen und Art. 103 II GG
  2. Notwehrprovokation (ohne Absichtsfälle)
  3. Notwehr in Geringfügigkeitsfällen
  4. Notwehreinschränkungen in engen persönlichen Beziehungen
  5. Das subjektive Rechtfertigungselement
  6. Der Grund für die Strafbarkeit des Versuchs
  7. Versuchsbeginn bei der mittelbaren Täterschaft
  8. Versuchsbeginn bei der Mittäterschaft
  9. "Dichte des Tatplans" und "Jetzt geht's los" - zwei Kriterien der Rechtsprechung zu § 22
  10. § 24 bei der Möglichkeit zu wiederholter Tathandlung - Einzelbetrachtung oder Gesamtbetrachtung?
  11. Setzt § 24 I 1 optimales Rettungsverhalten voraus?
  12. Zum Freiwilligkeitsbegriff des § 24